IT Projekt

Übersicht IT Projekte

So gelingen IT-Projekte: Zeit, Qualität, Kosten
Mit dem richtigen Projektmanagement kommt der Erfolg: Zum Beispiel dadurch, dass die Risiken klar benannt und richtig behandelt werden. Wir unterstützen Sie dabei, Ihr IT-Projekt mit den zugewiesenen Mitteln in der definierten Zeit und der erwarteten Qualität zu realisieren. Dank umfassender Erfahrung in verschiedenen Branchen wissen wir die Projektwerkzeuge zielführend einzusetzen. Gemeinsam kontrollieren wir die Risiken und treiben Ihr IT-Projekt vorwärts – bis zum Ziel.

Projektleitung: direkt und unterstützend
Erfolg ist kein Zufall: Er ist das Resultat einer professionellen Projektleitung. Oft fehlt im Unternehmen jedoch die Zeit dafür. Da ist es gut, können Sie die Projektleitung uns übergeben und sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren. Für den Fall, dass Sie das Projekt selber leiten, stehen wir Ihnen als Projekt-Coaches zur Seite: Wir helfen Ihnen, die Qualität zu sichern, Risiken frühzeitig zu erkennen und notfalls klärend einzugreifen. So führen wir zum Beispiel Projekt-Audits für Sie durch. Für diese anspruchsvollen Coaching-Aufgaben haben wir spezialisierte IT-Projektleiter – auf die Sie jederzeit zählen können.

Das Pflichtenheft: So geht’s zum Erfolg
Die strategisch wichtigste Phase: Wir erstellen das Pflichtenheft. Unsere Erfahrung zeigt, dass Projekte oft daran scheitern, dass Ziele und Anforderungen nicht in einem Pflichtenheft festgehalten wurden. Das Pflichtenheft ermöglicht es, Ihre neue IT-Lösung von Anfang an erfolgreich aufzugleisen, und zwar in der definierten Frist, zu den definierten Qualitätsmerkmalen, zu den definierten Kosten. Dazu formulieren wir die Ziele und Anforderungen des IT-Projektes im Pflichtenheft klar aus – Ihre Erwartungen werden erfüllt, zu hundert Prozent.

Prozesse: Business-Analyse und Requirements Engineering
Systematisch und diszipliniert: Zum Pflichtenheft gehört eine sorgfältige Business-Analyse, die die Anforderungen eindeutig definiert – über das Requirements Engineering. Dies ist entscheidend, denn fehlende oder ungenau formulierte Anforderungen haben in IT-Projekten fatale Konsequenzen hinsichtlich Zeit, Qualität und Kosten: Termine und Qualitätsziele werden nicht eingehalten und das Projektbudget wird überschritten. Solche Folgen verhindern wir mithilfe unserer Business-Analyse und dem Requirements Engineering – eine unserer Kernkompetenzen.

Die Partner: Evaluation der passenden Lösung
Was mit wem: Das Pflichtenheft entscheidet über die Wahl der besten Lösung und des richtigen Partners. Sie hängen von den beschriebenen Anforderungen ab. Auch da profitieren Sie von unseren Erfahrungen in der Branche. Wir kennen den IT-Markt und die verschiedenen Lieferanten von IT-Lösungen. Bei der Evaluation berücksichtigen wir vorausschauend alle Faktoren, insbesondere auch die Unterstützung während der Projektphase, des Betriebs sowie in der Wartung – denn mit dem Projektabschluss startet es erst richtig.

Software: Eigenlösung oder Kauf
Einsen und Nullen: Mit dem richtigen Softwarekonzept stellen wir sicher, dass Ihre Lösung gut zu warten ist und sich an künftige Anforderungen anpassen lässt. Wir verlassen uns auf Produkte, die marktreif und erprobt sind. Oft bringen wir auch unsere Entwickler-Erfahrung in das Projekt ein, damit Ihre Software wirklich stabil und leistungsfähig wird. Wenn Sie sich für die Entwicklung einer eigenen Lösung entscheiden, führen wir Sie über unsere bewährte Lösungsarchitektur zum Erfolg. Ob Eigenlösung oder Kauf, darüber entscheiden Sie bereits in der Phase der Evaluation – basierend auf unserer umsichtigen Beratung.


René Brogli
Direkt +41 41 922 16 50
rene.brogli@xwr.ch

"Mit dem Kunden und den beteiligten Partnern eine massgeschneiderte Lösung zu planen, abzustimmen und unter Einsatz der optimalen Technologie umzusetzen, finde ich eine ausgesprochen spannende Aufgabe."



Kaspar Egli
Direkt +41 41 922 16 52
kaspar.egli@xwr.ch

"Kundenwünsche im Rahmen der Projektdefinition, d.h. termin und kostengerecht umzusetzen ist eine Herausforderung, die ich gerne annehme."



Josef Muri
Direkt +41 41 922 16 56
​josef.muri@xwr.ch

"Jedes (IT-) Projekt bedeutet Veränderungen. Zwei Drittel des Projekterfolges hängt von den Betroffenen und Beteiligten ab. Alle „mitzunehmen“ ist eine spannende und herausfordernde Aufgabe."



Roman Rölli
Direkt +41 41 922 16 58
roman.roelli@xwr.ch

"Das vollumfängliche Verständnis der Kundenbedürfnisse stelle ich konsequent in den Mittelpunkt – diesem Versprechen müssen sich auch Technologie und Methodik unterordnen."